Über uns MKU-Fächer Projekte Galerie Service
Home
Termine
Bibliothek
Betreuung BÜM
Links
Kontakt
Anmeldung
Impressum
 
Stundenpläne
Office 365 Login
Lehrerplattform
 

Projekte 2020 / 2021

 

Rituale stärken uns ...

Auch wenn es in diesem Jahr besondere Vorkehrungen brauchte, so war es den Schülerinnen und Schülern wichtiger denn je, Weihnachten gemeinsam zu feiern.

Es braucht keine großen Feste, das Anzünden von Lichtern und gute Wünsche füreinander gleichen vieles aus.

Wir wünschen allen besinnliche, ruhige Feiertage!

 

 

Wir singen zuhause ... aber gemeinsam!

Nachdem in diesem Schuljahr alles ein bisschen anders ist, kann man weder im Chor gemeinsam singen, noch ein Adventkonzert gestalten. Daher haben wir uns entschlossen, wenigstens ein Lied „gemeinsam online“ zu singen.
Die Schülerinnen erhielten von Frau Marginter eine Originalaufnahme und ein Playback des Liedes „Come and blow winter wind“.
Das Lied sollte zu Hause geübt werden, und anschließend musste jede Schülerin zum Playback singen und sich dabei filmen. Das Ergebnis wurde dann an die Lehrerin geschickt und diese hat daraus ein kurzes Video gemacht.

Video zum gemeinsamen Weihnachtslied!

 

Kunterbunte Herbstfotos

Im Rahmen des musisch-kreativen Unterrichts an unserer Schule gibt es auch dieses Jahr wieder eine Fotogruppe

Um am neuesten Stand der Technik zu sein, wurden unsere jungen Hobbyfotografen kürzlich mit neuen digitalen Spiegelreflexkameras ausgestattet.

Nach einer kurzen Einschulung ging es voller Tatendrang auf in die Natur. Zurück in der Schule wurden die Fotos am PC gesichtet und nachbearbeitet.
Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Hier gibt es noch weitere tolle Fotos!
 

 

Textiles Werken

Im Unterrichtsfach Textiles Werken betrachten die SchülerInnen ihre Werke unter dem Blickwinkel der Metamorphose.


Fäden und Stoffstreifen verweben und verbinden sich, nehmen neue Gestalt und Form an.... und wie man sieht, inspiriert das Tema zur Vielfalt!

Hier gibt es noch weitere Bilder!
 

Pfiat di, Günther!

 

Unser Schulwart, Herr Günther Unterrieder, verabschiedete sich im Oktober in die mehr als wohlverdiente Pension. Und doch hatte niemand wirklich damit gerechnet, denn eine Schule ohne ihn, geht das überhaupt?!

Dem Lehrerteam fiel der Abschied ebenso schwer wie den Schülerinnen und Schülern.

 

Und so ließen wir es uns nicht nehmen, unseren Schulwart und ehemaligen Feuerwehrkommandanten an seinem letzten Arbeitstag standesgemäß mit einem geplanten Feueralarm aus dem Schulhaus zu locken.

Draußen empfingen ihn alle 17 Schulklassen mit ihren LehrerInnen und ließen ihn mit Plakaten hochleben.

Unser Dank galt ebenso seiner Frau Ulli, die jederzeit verlässlich und freundlich zur Stelle und oft eine große Hilfe war.

 

Zahlreichen Schülergenerationen und vielen LehrerInnen wird er als "guter und verlässlicher Geist der Schule" in Erinnerung bleiben. In 35 Dienstjahren hat Herr Unterrieder 12 Schulleiter sowie die Weiterentwicklung von der Hauptschule über die Neue Mittelschule bis zur Mittelschule begleitet und auch große Umbauten nicht nur miterlebt, sondern vor allem aktiv mitgestaltet.

Wir wünschen dir für die Zukunft das Beste, lieber Günther, und
.... pfiat di!

 

Gottesdienst ...

Da es galt, Corona-Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten, war es nicht möglich, mit allen SchülerInnen einen Eröffnungsgottesdienst zu feiern.

Aber wir konnten unsere neuen ersten Klassen in der Kirche begrüßen und mit ihnen gemeinsam den Gottesdienst gestalten.

Ein zu Beginn weißer Schmetterling, dem Gutes wie Unfreundliches widerfuhr, wurde im Laufe der Feier bunt geschmückt und zeigte, wie deutlich wir bei anderen Spuren hinterlassen.

Ob wir verletzt werden oder uns angenommen fühlen - aus jeder Begegnung nehmen wir etwas mit, jede Spur ist ein Teil von uns.

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir wünschen euch einen guten Start an dieser Schule! Mögen eure Begegnungen bunt und vielfältig sein!

... Begegnungen hinterlassen Spuren

 

nach oben

 

 

 

 

20/21
19/20
18/19
17/18
16/17
15/16
14/15
13/14
12/13
11/12
10/11
09/10
08/09