Über uns MKU-Fächer Projekte Galerie Service
Home
Termine
Bibliothek
Betreuung BÜM
Links
Kontakt
Anmeldung
Impressum
 
Stundenpläne
Office 365 Login
Lehrerplattform
 

Projekte 2019 / 2020

 

 

Adventbasar NMS Landskron

Am 04.Dezember wurde unser Weihnachtsbasar eröffnet, bei dem Eltern Einblicke in die kreativen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler bekamen.

Und so mancher Besucher fand im einen oder anderen handgefertigten Unikat auch ein schönes Weihnachtsgeschenk.

   
 

Vorfreude

Am 23. und 24. November fand im Schloss Damtschach die Adventausstellung "Vorfreude" statt, an der 37 Künstler ihre hochwertigen Weihnachtsprodukte präsentierten.

 

Chor und Instrumentalensemble der NMS Landskron wurden wieder eingeladen, die Eröffnung in diesem beeindruckenden Ambiente musikalisch zu umrahmen.

Auch für unsere SchülerInnen ist dies eine schöne Gelegenheit, sich auf unser alljährliches Adventkonzert im Dezember einzustimmen.
 

‘Uncle Bill’s Will’ - A Play

On November 11, an English Drama Workshop was taking place at our school. We invited the well-known playwright and theatre project director, Mr. DAVID TAYLOR, from Vienna’s English Theatre. 
‘Uncle Bill’s Will’, a story about a treasure, pirates and a lot of islanders was worked out by the students, under the expert’s guidance.
Hard work led into a successful performance and great excitement among the contributing students.
We all had a lot of fun and got a glimps of what acting out a  whole story in a foreign language is like.
 

Österreich liest ...

Im Rahmen der Woche „Österreich liest“ besuchten uns am 14. und 15. 10. 2019 die Autoren und Autorinnen R. Gigler, G. Sulzenbacher, S. Orlovský und H. Schwinger.

Das Programm war vielfältig und für die Schülerinnen und Schüler ein Ansporn, eines der vorgestellten Werke in unserer Bibliothek auszuleihen!

 
Rudolf Gigler brachte den SchülerInnen der 1.Klassen seine Sachbücher über die Urmenschen und Römer anhand einer Zeitreise-Lesung mit viel Engagement und Schwung näher. Auf eine Reise in die Steinzeit begaben wir uns mit der Sachbuchautorin Gudrun Sulzenbacher.
Sehr anschaulich und kindgerecht wurde den 2. Klassen die Geschichte der Gletschermumie „Ötzi“ und deren Bergung aus dem ewigen Eis vermittelt.
Die Jugendbuchautorin Sarah Michaela Orlovsky las aus ihrem Jugendbuch
 "Tomaten mögen keinen Regen" sowie aus dem Buch “wasimmerdasauchheißenmag“ den SchülerInnen der 3. Klassen vor. Darin erzählt sie die Geschichte von Hovanes und seinen Freunden Sirup, Tiko, Eilis und Gaya, die alle in einem Waisenhaus unter der Obhut von Schwester Miki und Schwester Rosa aufwachsen. Ein beeindruckender Roman, der das Leben von behinderten Kindern in einem Waisenhaus beschreibt.
Gemeinsam mit der Autorin machten sich die SchülerInnen Gedanken, was “normal“ ist und was “behindert sein“ heißt und entdeckten so manche Gemeinsamkeit mit den Kindern im Waisenhaus. Eine berührende und lehrreiche Lesung!

Der Autor Harald Schwinger aus Wernberg brachte den SchülerInnen der 4.Klassen die Flüchtlingsproblematik anhand seines Romans „Held“ näher.

 

 

 

Gottesdienst .... Die Goldene Regel

„Worauf es ankommt“ haben wir heuer unseren ökumenischen Gottesdienst überschrieben. Es gibt mehr als gute Leistungen, auf die es im Miteinander ankommt. In einer pantomimischen Erzählung wurde uns die Goldene Regel "So wie du selbst behandelt werden willst, so behandle auch die anderen“ vorgestellt.

Dieses gemeinsame Wort soll uns durch dieses Schuljahr begleiten.

Ein Dank an alle, die mitgewirkt haben.

nach oben

 

 

 

 

19/20
18/19
17/18
16/17
15/16
14/15
13/14
12/13
11/12
10/11
09/10
08/09